Sie schreiben einen Hinweis für die Kategorie
Compliance

Compliance


Unter dem Begriff "Compliance" wird allgemein die Einhaltung von gesetzlichen Bestimmungen und unternehmensinternen Regeln verstanden.

Die wesentlichen Regeln und Grundsätze für ein rechtlich und verantwortungsbewusstes Verhalten und Handeln sind in dem Verhaltenskodex der BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER zusammengefasst. Dieser ist für alle Personen, die für die BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER tätig sind, verbindlich. Sofern Regeln und Grundsätze nicht eingehalten werden, liegt ein Compliance-Verstoß vor.

Hierzu zählen u.a. folgende Sachverhalte:
  • Diskriminierung, Mobbing, Ungleichbehandlung
  • Belästigungen, respektloser Umgang
  • Bestechung / Bestechlichkeit, dolose Handlungen
  • Diebstahl von Vermögenswerten
  • Sonstige Verstöße gegen Inhalte des Verhaltenskodex der BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER   

Compliance-Verstöße durch Personen, die für die BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER tätig sind, können sowohl von internen als auch von externen Personen gemeldet werden.

Sofern Sie von einem Compliance-Sachverhalt - der die BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER unmittelbar betrifft - Kenntnis erlangen, können Sie diesen hier melden. Unser Compliance-Management wird Ihren Sachverhalt aufnehmen, prüfen und weiterverfolgen. 

Wie möchten Sie Ihren Hinweis abgeben?

Sie bekommen in jedem Fall nach Abgabe Ihres Hinweises automatisch generierte Zugangsdaten angezeigt, um auf eventuelle Rückfragen zu antworten und den Fortschritt der Bearbeitung einzusehen.

Bitte beschreiben Sie den Vorfall

Bitte geben Sie hier den Vor- und Nachnamen des Auslösers / der Auslöserin des potentiellen Compliance-Vergehens an.
Bitte geben Sie hier an, wann sich der potentielle Compliance-Vorfall ereignet hat (Datum oder Zeitraum).
Bitte geben Sie hier an, wie Sie vom potentiellen Compliance-Vorfall erfahren haben.
Bitte geben Sie hier an, seit wann Ihnen der potentielle Compliance-Vorfall bekannt ist.

Anhänge

Achtung: Dateien haben häufig versteckte Informationen über Urheber oder personenbezogene Daten. Besonders Office-Dateien (XLS, XLSX, DOC, DOCX, PPT, PPTX), sämtliche Bildformate (JPG, JPEG, GIF, etc), sowie PDF Dokumente sind hiervon betroffen. Sie sollten diese Informationen vor dem Hochladen entfernen!

Ihr Hinweis wird an folgende Personen übermittelt

AB
Annika Bowles
JZ
Julia Ziese
Carsten Zinßer
Carsten Zinßer

Senden Sie Ihren Hinweis